Teil 1: The Big Picture – Wie fange ich an zu zaubern?


Eigentlich ist es ja ganz einfach. 😉 Mit dem ersten Trick.

Grundsätzlich stellt sich aber die Frage ob man eher selbstständig lernt oder es lieber gelehrt bekommen will. Je nachdem kauft man sich dann Bücher, DVDs und Tricks oder man kontaktiert eine Zauberschule.

Tricks präsentieren zu können ist das eine, ein richtig gutes stimmiges Gesamtbild darzustellen das andere. Wenn man sich die Biografie erfolgreicher Zauberkünstler anschaut, fällt auf, dass selbst die korpulentesten Zauberer zumindest ein wenig Tanz und Schauspielunterricht genossen haben. Das kann also nicht schaden.

Häufig hört man auch unter Zauberern, dass Tricktechnik alleine zu beherrschen noch nicht so wichtig ist. Das „Drumherum“ sei wichtig. Fragt man genauer nach fallen Begriffe wie Show, Charisma, Austrahlung, Präsentation, Persönlichkeit. Worum ist dabei häufig geht, ist die Figur des Zauberers, also die Person, die als Zauberer gespielt wird. Diese gilt es zu entwickeln.

Die Zauberformel lautet also:

Zaubertricks + Bühnencharakter = toller Zauberer 😉

Wenn man anfängt, ist das vermutlich alles sehr verwirrend. Da bietet es sich an, einfach seine echte Persönlichkeit als Bühnencharakter zu verwenden und nur die Wirkung einiger Tricks vor Publikum zu testen. (Die Wirkung kann natürlich nur postitiv sein, wenn man geübt hat und den Trick beherrscht, gell.)

Und weil wir grad bei Formeln sind:

(Übung + Proben + Talent) ~ Erfolg (oder: Von nichts kommt nichts. Also Arsch zusammenreißen, damit niemand reintritt.)

Ein Gedanke zu “Teil 1: The Big Picture – Wie fange ich an zu zaubern?

  1. Hallo Edith,
    Deine Seite ist ja super und mit Blog. Sehr modern………
    Bin z. Z. viel im Bett, hier geht es mir gut. Kann leider nicht so lange auf den Beinen sein, aber paßt ja zum Winter, aber mit dem Internet bin ich ja mit der ganzen Welt verbunden. [..]
    Habe gerade ein kleines chinesisches Zaubermärchen kreiert, vielleicht werde ich es demnächst mal im MZ zeigen.
    Laß es Dir gut gehen und genieße jeden Tag.
    Viel Liebe, Gesungheit, Glück und Harmonie
    Deine Zauberfreundin Christella

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *