Als Zauberfrau unter lauter Zauberern

„Eine Frau die zaubert. Das gibts ja nicht so häufig.“ Diesen Spruch dafür umso häufiger. Und als nächstes möchten viele gleich wissen, wie das als Frau denn so ist unter den ganzen männlichen Zauberern. Weiterlesen

Teil 1: Ideen für Kindergeburtstage ab ca. 8 Jahren – Klettern

Jedes Jahr die gleiche Frage: Mein Kind hat Geburtstag und es soll möglichst unvergesslich werden. Den Clown hatte man schon beim 4. Geburtstag und der Zauberer war auch schon da und außer Malvorlagen spuckt Google auch keine neuen Ideen aus…

Da ich ja öfters mal auf Kindergeburtstagen gebucht werde, ist mir diese doch recht schöne Problematik bewusst. Deshalb habe ich mich entschlossen dazu eine kleine Artikelserie zum Thema „Was tun, wenn mein Kind Geburtstag hat?“ veröffentlichen, die immer mal wieder mit neuen Ideen erweitert wird. Weiterlesen

Preise für Zauberer online

Fast jeder* Buchungswillige möchte irgendwann wissen wie viel er denn für seine Zaubershow bezahlen soll. Nun gibt es einige wenige Zauberer, die stellen tatsächlich ihre Gagenvorstellungen online wie zum Beispiel:

ab 1€ ^^
ab 250€ für Kindergeburtstage im Süden
oder doch nur 99€
ab 145€ für Kindergeburtstage im Norden
Darf ich mir einen Preis von diesen vielen aussuchen?
Mehr als 2000€ nehmen wir nicht. Den Rest müssen Sie behalten. 😉
Günstig und dazu noch zahlreiche Rabatte
Eine Übersicht der Kollegen kann doch nicht schaden oder?
Ne neun hinten am Preis wirkt doch gleich viel seriöser (oder billiger – je nachdem)
Zur Finanzierung des Hobby reichts. 🙂
Infos aus Österreich

Nun war ich in dem Dilemma, dass mir zwar viele Zauberer abrieten Gagen im Internet zu veröffentlichen, aber ich auch einige Zauberer sah, die ihre Preise wohl mit Erfolg im Netz stehen haben. Deshalb entschloss ich mich es mal auszprobieren. Weiterlesen

Natürlich natürlich.

Heute war ich in der Uni Bibliothek und wollte mir eigentlich nur ein genau 3,67kg schweres Lehrbuch ausleihen, als ich über ein ganzes Regal voller interessanter Bücher zu den Themen Theater, Tanz und Bewegung stolperte. Das Lehrbuch gabs im EG, die anderen Bücher waren im 4.Stock …

Ich blätterte also in einem Buch über die sogenannte Feldenkrais-Methode und blieb an einem Absatz über Natürlichkeit der Bewegung hängen. Sofort kam mir die Parallele in der Zauberwelt in den Sinn. Da heißt es immer: „Die Bewegung muss natürlich sein, sonst sieht der Zuschauer ja doch wie du das gemacht hast.“ Weiterlesen